Taipa 6508

Das Basismodell der Rettungshandschuhe mit hohem Handflächen- und Fingergelenkschutz.

Beschreibung

 

Obermaterial:

  • Handrücken: Elastisches Gewebe, gelb / Neopren mit reflektierendem Element gefüttert - Knöchelschutz auf dem Handrücken
  • Handfläche: Synthetisches Leder
  • Mittelfinger: Elastischer Stoff

Verstärkung:

  • PVC-Verstärkungen mit Schaumstoffpolsterung - Knöchelschutz auf dem Fingerrücken
  • Anti-Rutsch-Verstärkungen aus PVC - im Bereich zwischen Daumen und Zeigefinger und an den Fingerspitzen

Futter:

  • Handfläche: Para-Aramid-Gestrick - Schnittfestigkeit

Manschette:

  • Elastische Manschette mit Anti-Snag-Gummizug

Andere Informationen:

  • Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Gefahren
  • Hohe Festigkeit
  • Atmungsaktivität, Sensibilität, Flexibilität
  • Bequeme Passform
  • Das Handgelenkteil wird mit einem Gummiband befestigt
  • Metallring zum Aufhängen des Handschuhs an einem Karabiner

Standard:

  • EN 388:2003
  • 3243

Lieferbare Größen:

7-8-9-10-11-12

Technologie

Pflege und Waschen

Maschinenwäsche ist jetzt sowohl für Textil- als auch für Lederhandschuhe von Holík möglich.

Wenn bei Textilhandschuhen eine Desinfektion erforderlich ist, können sie bei maximal 60° gewaschen werden.


Verfahren

Entfernen Sie groben Schmutz nach jedem Gebrauch.
Vor dem Waschen die Klettverschlüsse schließen und die Druckknöpfe entfernen.
Verwenden Sie ein Flüssigwaschmittel. Waschen Sie mit einem kurzen Programm.
Für eine bessere Passform des Handschuhs: Bringen Sie den Handschuh nach dem Waschen und während des Trocknens mehrmals in Form.
Nicht in direktem Sonnenlicht oder an Wärmequellen trocknen, keinen Wäschetrockner verwenden.
Lagern Sie die Handschuhe in einer trockenen Umgebung.


Empfohlene Anwendung:


Waschgel

Das Waschgel ist auf natürlicher Basis für Leder- und Textilhandschuhe mit hoher Waschkraft.
Es reduziert Bakterien, verschmutzt die Umwelt nicht und ist vollständig biologisch abbaubar.

 

Holík-Imprägnierung

Hochwirksames Imprägnierspray für Leder und Textilien. Die Imprägnierung auf Fluorkohlenstoffbasis verleiht der Handschuhoberfläche wasser- und ölabweisende Eigenschaften und schützt vor Scheuern, während das Produkt atmungsaktiv bleibt. Die Imprägnierung wird in einer dünnen Schicht auf das trockene Produkt aufgetragen und muss mindestens 12 Stunden lang trocknen.

 

Möchten Sie mehr über unser Wasch- und Pflegeprojekt erfahren?
Besuchen Sie diese Website:

Pflege&Wartung

Ähnliche Produkte aus der Kategorie

Kashi

Textilhandschuhe für technische Einsätze – mit bester Sichtbarkeit, hohem Tastgefühl und Schutz vor mechanischen Risiken auf dem Handrücken.

Mehr über das Produkt

Miwa

Für den Schutz der Hände von Rettungskräften und Feuerwehrleuten bei technischen Hilfeleistungen und in vielen anderen Einsatzszenarien. Keine störenden Nähte in der Innenhand.

Mehr über das Produkt

Lesley Plus

Seit vielen Jahren unser erfolgreichstes Modell. Ein richtiger Dauerläufer. Immer wieder verbessert und den Anforderungen des Marktes angepasst. Jeder neue Entwicklungsschritt macht diesen Handschuh besser.

Mehr über das Produkt

Anfrageformular

Erfüllen Sie bitte dieses Feld.
Erfüllen Sie bitte dieses Feld.
Erfüllen Sie bitte Ihre E-mail Adresse in der richtigen Form.
Erfüllen Sie bitte dieses Feld.
Erfüllen Sie bitte dieses Feld.

Wir danken Ihnen für Interesse. Wir melden uns in den nächsten Tagen.